Blog

Nanotech Einrichtungen

By 13 Dezember 2017 Dezember 15th, 2017 No Comments

Die Zeiten ändern sich und der Fortschritt der Technik ist unaufhaltsam. Die Notwendigkeit, immer mit der Zeit zu gehen hat die Zuständigen des Sektors dazu gebracht, Riesenschritte auch in der Einrichtungswelt zu machen.

Nichts geschieht zufällig, immer klarere, geometrische und stilisierte Linien versuchen, etwas mehr Ordnung in unsere alltägliche Hektik zu bringen. Treue Schichtstoffe oder Laminate mit 3D Effekt sind nun problemlos imstande, Holz zu ersetzen ohne dessen Wärme und Rauheit nachweinen zu müssen.

Die modernen Anwendungen machen auch den Einsatz von Zement und Keramik für die Oberflächen von Einrichtungsgegenständen möglich.

Vor allem in der Küche verzeichnet man die größten Innovationen, von den Materialien für Inneneinrichtung verlangt man Festigkeit, Stoßunempfindlichkeit, sie sollen kratzfest und rostfrei sein, aber auch ästhetisch ansprechend und mit Performance, welche die Oberflächen angenehm und auserlesen machen.

Auf der nanometrischen Skala können alle diese Eigenschaften ( mechanischer Widerstand, Wärmeleitung, Elastizität, Wasserabstoßung, spiegelfreie- und kratzfeste Oberfläche ) verwendet werden, um neue Materialklassen zu erzeugen. Keine Abdrücke, keine Kratzer, keine Flecken.

Materialien wie FENIX NTM, DEKTON, LAMINAM, NEOHLIT nehmen heute ihren Platz neben Materialien wie Laminate und Natursteine für die Fertigung von Schranktüren und Arbeitsplatten ein.

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Tel
Map